Seitensprung online planen
Sie sind hier: Startseite » Seitensprung » Sicherer Seitensprung

Sicherer Seitensprung

Die eigene Sicherheit beim Seitensprung

Ein Seitensprung kann noch so gut geplant und die Location noch so perfekt ausgewählt sein – das Risiko einer Entdeckung besteht immer. Deshalb sollte man einige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um der Entdeckung und damit auch den Auseinandersetzungen mit dem eigenen hintergangenen Partner entgehen zu können.

Das beginnt bereits bei der Kontaktanbahnung. Am besten eignen sich dafür die auf den Seitensprung spezialisierten Flirtbörsen im Internet. Allerdings sollten hier bei der Anmeldung keine Mailadressen verwendet werden, die Freunden oder Familienangehörigen bekannt sind und die sich womöglich durch die Anbindung an eine eigene Domain auf einen konkreten Inhaber zurück verfolgen lassen.

Seitensprung und neue Sexkontakte hier finden:

Männer klicken hier für die Suche nach einer Frau Frauen klicken hier für die Suche nach einem Mann

Auch das Handy spielt bei den Absprachen zu einem Seitensprung eine entscheidende Rolle. Finger weg von der Weitergabe von Rufnummern, die man für den beruflichen oder privaten Alltag nutzt. Am besten ist es, sich eine zusätzliche Prepaid SIM Karte zu besorgen. Sie wird oft nicht registriert und kann auf Grund der geringen Größe gut versteckt werden. Aber man sollte beim Seitensprung auch darauf achten, dass beispielsweise die Rufnummern und auch die SMS möglichst auf der SIM Karte und nicht im Gerät selbst gespeichert werden. Schon so mancher Seitenspringer ist dadurch aufgeflogen, dass nach dem Austausch der Karte die Dating-SMS noch immer angezeigt und gelesen werden konnte.

Die größte Bedeutung hinsichtlich der Sicherheit beim Seitensprung kommt dem Gesundheitsschutz zu. Im Zeitalter von AIDS und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten sollte man immer ein Kondom benutzen. Das schützt auch gleich vor einer ungewollten Empfängnis, die mit ihren Konsequenzen schon so manchen regelmäßigen oder gelegentlichen Seitenspringer im Nachhinein noch entlarvt hat.