Seitensprung online planen
Sie sind hier: Startseite » Seitensprung » Seitensprung planen

Seitensprung planen

Bei der Planung des Seitensprung vorsichtig sein

Kennen Sie das? Sie liegen neben dem Partner, wissen, dass Sie ihn lieben und doch fehlt Ihnen etwas Wesentliches. Einerseits möchte man den eigenen Partner küssen, andererseits schiebt man ihn weg, weil man spürt, dass etwas fehlt, das sich mit einem Kuss nicht ausgleichen lässt. Viele Partner verbiegen sich in ihrer Beziehung so lange bis sie vergessen, wer sie sind. Ein neuer Partner könnte das alles beenden aber die Gefühle für den eigenen Partner sind noch so stark, dass man nicht bereit ist, die eigene Beziehung aufzugeben. Wer darüber nachdenkt, mit einem anderen Menschen ins Bett zu gehen, sollte den Seitensprung intensiv planen.

Wer allerdings einen Seitensprung planen möchte, sollte mit Bedacht vorgehen und wichtige Dinge bedenken. So ist es zum Beispiel wichtig, sich Gedanken darum zu machen, welchen Partner man sucht. Was muss dieser Mensch mitbringen? Wofür soll er sich interessieren oder welches Aussehen soll er haben? Worauf legt man Wert bei dem Menschen, mit dem man den geliebten Partner betrügen möchte und was ist das Ziel? Wie kann man diese Gedanken in die Tat umsetzen? Wer einen Seitensprung planen und begehen möchte, braucht zunächst einen passenden Partner, den man recht einfach über eine Seitensprungagentur finden kann. Hat man diesen Partner dann kennengelernt, steht die Frage im Raum, welches Alibi man verwendet.

Seitensprung und neue Sexkontakte hier finden:

Männer klicken hier für die Suche nach einer Frau Frauen klicken hier für die Suche nach einem Mann

Finden in der Umgebung Events und Veranstaltungen statt, die sich als Alibi eignen und wo soll der Seitensprung stattfinden? Es ist klar, dass die eigene Wohnung für derartige Abenteuer tabu sein sollte. Selbst, wenn man hinterher das Bett abzieht und alle Spuren beseitigt, sind da im Normalfall noch Nachbarn, die etwas ausplaudern könnten und damit die ganze Planung und all die guten Absichten zunichte machen. Den Seitensprung zu planen, hat also verschiedene Ursachen. Wer den eigenen Partner nicht verlieren möchte, sollte daher sehr behutsam und vorsichtig vorangehen.